background

Wir konnten mit dem Besitzer der auf der NATURE ONE gefundenen Kodak-Kamera aus dem Jahr 2007 sprechen!

 

Kurz nach der diesjährigen NATURE ONE wurde  in Facebook ein Aufruf gestartet mit diesen Worten:

„Hallo ihr lieben 
Bei unseren Aufräumarbeiten die letzte Woche haben wir auf einem der Pydna-Bunker einen tollen Fund gemacht. Wir haben eine vermutlich vor 10 Jahren dort verlorene Kodak-Kamera gefunden. Die Kamera ist wohl nach den ganzen Jahren hinüber allerdings ist die dort drin enthaltene SD-SPEICHERKARTE intakt.   da wir glauben dass der eigentliche Eigentümer sich bestimmt riesig über die Karte (und Kamera) freuen würde wollten wir es über diesen Weg einmal versuchen, den Besitzer ausfindig zu machen.   vielleicht erkennt jemand auf den Bildern die Kamera oder das Auto. Würde uns wirklich freuen, da so Fotos ja unersetzbar sind.
Liebe grüße  😎 ✌ Steffi und Pascal“

 



Wir haben durch Zufall von der Geschichte mit der wiedergefundenen Digitalkamera in Facebook erfahren und den Besitzer der Kamera ausfindig gemacht!

 

 

Die Kamera hat wohl einen Totalschaden erlitten,
aber die SD-Karte hat die zehn Jahre "Dornröschenschlaf" unbeschadet überlebt!

Wir haben die Gelegenheit Euch die Bilder
unter dem Artikel zu präsentieren!

 

Hallo Tobias! Wie wir hören, hat die Story doch
hohe Wellen geschlagen
und es hat sich selbst Sat1 schon gemeldet!

 

Wie hast Du von der Sache erfahren und wie wusstest Du, dass es Deine Kamera ist?

  • Das war purer Zufall. Ich habe den Aufruf von Steffi Joppe in der Nature One Gruppe auf Facebook gelesen. Fand es total spannend zu lesen.
    Als ich das dritte Foto mit dem Auto dem Pavillon und im Tarnnetz sah war das der eigentliche Moment  in dem ich realisiert hab, dass es meine Kamera ist.
    Ich schickte das Foto sofort an meinen Kumpel Thorsten (Alter schau dir mal das Foto an)... 30 Sekunden später war dann alles klar!!!

 

Was ist damals passiert? Weißt Du noch wie die Kamera verloren ging?

  • Genau wissen wir es nicht. Wir vermuten dass die Kamera aus dem Rucksack gefallen ist als wir auf einem der Bunker gesessen haben. Aufgefallen ist es uns erst als wir wieder im Century Circus standen um einen unserer favorite Acts zu filmen. Da bemerkten wir - Wo ist denn die Kamera?



2007 ist ja schon eine Weile her! Bist Du noch immer auf Festivals unterwegs?

  • Mittlerweile nicht mehr.
    Familie und Beruf spannen einen dann doch sehr ein.
    Das Lustige ist, dass wir noch 3 Jahre in Folge auf der Nature One waren und wahrscheinlich noch Jahr für Jahr direkt neben der Kamera gefeiert haben.

 

Die Speicherkarte ist ja quasi eine Zeitkapsel! Warst Du überrascht als Du die Bilder von damals zum ersten Mal gesehen hast?

  • Überrascht? Absolut. Allerdings waren wir auch neun mal hintereinander dort. Und das grundlegende an Fotos die man macht, wie z.B vom Campingplatz oder den Floors  sind sich schon sehr ähnlich. Oder sprich - es ändert sich von Jahr zu Jahr recht wenig.

 

Heutzutage ist es schon fast besser wenn man eben keine Kamera dabei hat! Wie siehst Du das? Muss alles fotografiert und gefilmt werden oder genießt Du lieber den Moment?

  • Natürlich geht es um den Moment.
    Allerdings sind Erinnerungen auch total wichtig. Es muss nicht alles fotografiert werden. Aber was man hat das hat man.

 

Wie stehst Du zu Fotoverboten auf Festivals / in Clubs?

  • Prinzipiell finde ich es richtig. Es geht doch in erster Linie ums Feiern. Das ein oder andere Foto zu schießen ist vollkommen in Ordnung. Aber zwei Stunden mit der Handykamera im Club zu stehen um den Act zu Filmen muss nicht sein. Bei 2.000 Leuten die das alle machen ist es einfach nur blöd und zerstört doch das ganze Feeling.
    Denn..
    Es wird getanzt was auf die Teller kommt!!!


Wird die Kamera als Souvenir aufgehoben oder landet sie im Müll?

  • Selbstverständlich wird die aufgehoben.
    So eine Rarität bekommt man doch nicht alle Tage.

 

Hast Du Bilder für uns die Du unbedingt mit unseren Lesern teilen magst?

 


Das war das ausschlaggebende Bild im Facebook Aufruf.
Mit dem Bild wusste ich das es sich um meine Kamera handelt.



Unser Lieblings floor der Century Circus - So wie wir ihn noch in Erinnerung haben.

 


Die Pydna!!!



Unser Zeltplatz 2007

 

 

 

Die restlichen Bilder seht Ihr hier:

Copyright © 2017 www.ravestop.de - All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen