background

Ruhr-in-Love 2017

Festival
Datum: 1. Juli 2017 12:00 - 22:00

Veranstaltungsort: Olgapark  |  Stadt: Oberhausen, Deutschland

Ruhr-in-Love 2017: Facts

  • Veranstaltung: Ruhr-in-Love
  • Termin: Samstag, 01. Juli 2017 (12:00 - 22:00 Uhr), AfterParties ab 22:00 Uhr - OpenEnd
  • Veranstaltungsort: OlgaPark, 46117 Oberhausen
    AfterParties: In über 20 Clubs in ganz NRW
  • Konzept: Das Familienfest der elektronischen Musikszene. Ruhr-in-Love ist Tages- & Open-Air-Veranstaltung im OlgaPark in Oberhausen.
    40 Floors: Werden von verschiedenen Party-Machern aus der Szene gestaltet: Clubs, Veranstalter, Plattenlabels, Booking-Agenturen, Radiosender, Magazinverlage, etc.
    Über 20 AfterParties: Ab 22:00 Uhr geht’s weiter in über 20 Szene-Clubs und Party-Locations in ganz NRW und den angrenzenden Bundesländern.
  • LineUp: über 400 DJs und Live-Acts
  • Besuchererwartung: 48.000 - 50.000 Personen
  • Eintrittspreis: Vorverkauf 29,- € / Tageskasse 35,- €
  • Anreise: Kostenlose Hin- & Rückreise mit der Eintrittskarte mit allen VRR-Verkehrsmitteln (2. Klasse) im VRR-Raum. www.vrr.de
  • Infos & Tickets: www.ruhr-in-love.de

 

Pre-LineUp

Mixery Stage:

  • Ostblockschlampen (Leipzig)
  • Lexy & K-Paul -live- (Berlin)
  • Moksi (Venlo)
  • Pappenheimer (Würzburg)
  • Cuebrick (Stuttgart)
  • LOVRA (Berlin)
  • Danielle Diaz (Ulm)
    …and many more! Insgesamt rund 400 DJs und LiveActs auf 40 Floors!

 

 

Karte


 

Powered by iCagenda

Copyright © 2017 www.ravestop.de - All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen