background

DJ Profil & Podcast:Anna Feodora

 

Aus Hass wird Liebe – so kann die Beziehung von Anna Feodora zur Musik am besten beschrieben werden.
Nach sieben Jahren widerwilligem Besuchs des Geigenunterrichts, gefolgt von einer langen musikalischen Pause, überzeugt die junge DJane nun mit ihrem eigenwilligen, von Techno geprägtem Stil.
Die Vermittlung von selbsterschaffener Stimmung und Emotion ist ihr Highlight, was sie bereits in zahlreichen Clubshows wie etwa im Harry Klein (München), dem Club Aftershave (Innsbruck), oder etwa dem Arenaclub (Berlin) unter Beweis stellen konnte.
Mit ihrem anstehendem Debut auf dem Berliner Label District4 imprint um DJ Emerson und Holger Nielson sorgt sie szeneübergreifend für Aufregung. Doch der Neuzugang gibt sich lässiger denn je:

„Im Auflegen habe ich eine Ausdrucksweise gefunden, die für mich nicht mehr wegzudenken ist“, sagt sie.

 

Ravestop Podcast 042:

Copyright © 2017 www.ravestop.de - All Rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen